Renminbi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Renminbi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Renminbi

die Renminbis

Genitiv des Renminbis

der Renminbis

Dativ dem Renminbi

den Renminbis

Akkusativ den Renminbi

die Renminbis

Worttrennung:
Ren·min·bi, Plural: Ren·min·bis

Aussprache:
IPA: [ˌʁɛnmɪnˈbiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:
[1] Währung der Volksrepublik China

Abkürzungen:
[1] Währungscodes: CNY, RMB; Währungssymbol: ¥

Herkunft:
Entlehnung aus chinesisch 人民币 (rénmínbì) → zh[1][2]

Beispiele:
[1] Das Unternehmen erwirtschaftete in diesem Jahr einen Gewinn von 125 Mrd. Renminbi.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] den Renminbi abwerten/aufwerten; etwas (zum Beispiel eine Transaktion) in Renminbi abwickeln/fakturieren


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1167
[1] Wikipedia-Artikel „Renminbi
[*] canoonet „Renminbi
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRenminbi
[1] The Free Dictionary „Renminbi

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Renminbi
  2. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1167