Reichshauptstadt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reichshauptstadt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Reichshauptstadt

die Reichshauptstädte

Genitiv der Reichshauptstadt

der Reichshauptstädte

Dativ der Reichshauptstadt

den Reichshauptstädten

Akkusativ die Reichshauptstadt

die Reichshauptstädte

Worttrennung:
Reichs·haupt·stadt, Plural: Reichs·haupt·städ·te

Aussprache:
IPA: [ˈʁaɪ̯çshaʊ̯ptˌʃtat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] allgemein: Hauptstadt eines Reiches
[2] speziell, kein Plural, historisch: Berlin als Hauptstadt des Deutschen Kaiserreiches und Dritten Reiches (1871–1945)

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Reich, Hauptstadt sowie dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:
[1, 2] Hauptstadt

Beispiele:
[1] Der neue Herrscher ließ die Stadt zu einer Reichshauptstadt ausbauen und verhalf ihr zu nie dagewesenem Ruhm.
[1] Die zaristische Reichshauptstadt wurde nicht umsonst als „Venedig des Nordens“ verklärt.
[1] „Rom wurde als größte Stadt der alten Welt Reichshauptstadt des alten Römischen Reichs.“[1]
[2] „Kaum zu glauben: Sechs Tage vor der Ernennung Hitlers zum Reichskanzler wurde in der Reichshauptstadt das erste jüdische Museum der Moderne eröffnet.“[2]
[2] „Sein Ziel ist es jetzt, zwischen den zerstrittenen europäischen Mächten den ehrlichen Makler zu spielen und dabei die Reichshauptstadt ins Zentrum des Weltgeschehens zu rücken.“[3]
[2] „In der Umgebung der Reichshauptstadt strömte Jung und Alt bei Temperaturen jenseits von 30 Grad zum Wasser; die Strandbäder am Wannsee, Müggelsee und Tegeler See waren überfüllt.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonReichshauptstadt
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Reichshauptstadt
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Reichshauptstadt
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Reichshauptstadt

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Reichshauptstadt#Rom
  2. Neues Deutschland vom 8. November 2011: "Geplündert nach der Brandnacht — Auf der Suche nach verlorenen Schätzen im Centrum Judaicum"
  3. Erich Follath: Eroberer im Niemandsland. In: SPIEGEL GESCHICHTE. Nummer Heft 1, 2016, Seite 88-95, Zitat Seite 92.
  4. Sven Felix Kellerhoff: Heimatfront. Der Untergang der heilen Welt - Deutschland im Ersten Weltkrieg. Quadriga, Köln 2014, ISBN 978-3-86995-064-8, Seite 19.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Bundeshauptstadt, Reichsstadt