Reißwolf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reißwolf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Reißwolf

die Reißwölfe

Genitiv des Reißwolfes
des Reißwolfs

der Reißwölfe

Dativ dem Reißwolf
dem Reißwolfe

den Reißwölfen

Akkusativ den Reißwolf

die Reißwölfe

[1] ein Reißwolf

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Reisswolf

Worttrennung:

Reiß·wolf, Plural: Reiß·wöl·fe

Aussprache:

IPA: [ˈʁaɪ̯sˌvɔlf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Reißwolf (Info)

Bedeutungen:

[1] Gerät, mit dem man Papier oder Textilien zerkleinert

Sinnverwandte Wörter:

[1] Aktenvernichter, Büro-Schredder, Papierwolf

Beispiele:

[1] Mit einem Reißwolf kann man Papier zu Papierschnitzel verarbeiten.
[1] Oh, bevor die Steuerfahndung kommt, müssen wir den Reißwolf in Betrieb setzen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Reißwolf
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Reißwolf
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalReißwolf
[1] The Free Dictionary „Reißwolf