Regenereignis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Regenereignis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Regenereignis

die Regenereignisse

Genitiv des Regenereignisses

der Regenereignisse

Dativ dem Regenereignis
dem Regenereignisse

den Regenereignissen

Akkusativ das Regenereignis

die Regenereignisse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Regenereigniß

Worttrennung:

Re·gen·er·eig·nis, Plural: Re·gen·er·eig·nis·se

Aussprache:

IPA: [ˈʁeːɡn̩ʔɛɐ̯ˌʔaɪ̯ɡnɪs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein, zumeist bedeutsames Geschehen oder Erlebnis bei oder durch Regen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Regen und Ereignis

Vergrößerungsformen:

[1] Starkregenereignis

Oberbegriffe:

[1] Ereignis

Unterbegriffe:

[1] Starkregenereignis

Beispiele:

[1] „Leitungsanlagen und die zugehörigen Bauteile einer Regenentwässerung werden im Geltungsbereich der DIN 1986 immer nur für ein mittleres Regenereignis, dem sogenannten Berechnungsregen ausgelegt.“[1]
[1] „Öffentliche Kanalnetze sind aus wirtschaftlichen Gründen nicht für maximale Regenereignisse ausgelegt, ein möglicher Rückstau in der Kanalisation soll das Gebäude nicht gefährden.“[2]
[1] „Nach Auskunft des Landesamtes für Wasserwirtschaft sei dies „ein 200-jähriges Regenereignis“ gewesen, erklärte der Stadtwerke-Chef im Rahmen der Bestandsaufnahme zum Starkregen- und Hochwasserereignis.“[3]
[1] „Daher kommt es in den selten auftretenden Fällen extremer Regenereignisse oft zur Überlastung der Kanalisation, auch wenn alle Vorsorgemaßnahmen getroffen wurden.“[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] 10, 100, 200-jähriges, zehnjährigesRegenereignis, extremes, mittleres Regenereignis

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Regenereignis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRegenereignis
[1] Übersetzungsbeispiele Regenereignis www.linguee.de

Quellen:

  1. Regenentwässerungsanlagen www.ikz.de, abgerufen am 24. September 2014
  2. Flachdachentwässerung nach DIN EN 12056-3 www.baunetzwissen.de, abgerufen am 24. September 2014
  3. Ein 200-jähriges Regenereignis www.noz.de, abgerufen am 24. September 2014
  4. Starkregen - Was können Kommunen tun?(PDF; 7,3MB) wbw-fortbildung.net, abgerufen am 1. Oktober 2014