Rasierapparat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rasierapparat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Rasierapparat

die Rasierapparate

Genitiv des Rasierapparates
des Rasierapparats

der Rasierapparate

Dativ dem Rasierapparat
dem Rasierapparate

den Rasierapparaten

Akkusativ den Rasierapparat

die Rasierapparate

Worttrennung:
Ra·sier·ap·pa·rat, Plural: Ra·sier·ap·pa·ra·te

Aussprache:
IPA: [ʁaˈziːɐ̯ʔapaˌʁaːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rasierapparat (Info)

Bedeutungen:
[1] kleine elektrische Maschine, mit der man sich rasieren kann
[2] Gerät aus einem Stiel und einer Halterung für die Rasierklinge zur Nassrasur

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm „rasier“ des Verbs rasieren und dem Substantiv Apparat

Beispiele:
[1] „Im vorigen Jahr hatte sie vierzehn Lose gehabt und einen Rasierapparat gewonnen.“[1]
[2] Er legte die Klinge in den Rasierapparat ein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Rasur“, dort auch manuelle wie elektrische „Rasierapparate“
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rasierapparat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRasierapparat
[1, 2] The Free Dictionary „Rasierapparat
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Rasierapparat
[*] canoonet „Rasierapparat
[1, 2] Duden online „Rasierapparat

Quellen:

  1. Spoerl, Heinrich: Die Feuerzangenbowle, München: Piper o.J. [1933], S. 164; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rasierapparat