Postfach

From Wiktionary
Jump to navigation Jump to search

Postfach (Deutsch)[edit]

Substantiv, n[edit]

Singular

Plural

Nominativ das Postfach

die Postfächer

Genitiv des Postfaches
des Postfachs

der Postfächer

Dativ dem Postfach
dem Postfache

den Postfächern

Akkusativ das Postfach

die Postfächer

[1] Postfächer in Duisburg

Hyphenation:

Post·fach, Plural: Post·fä·cher

Pronunciation:

IPA: [ˈpɔstˌfax]
Sound samples: Lautsprecherbild Postfach (Info)

Definitions:

[1] Einrichtung eines Postunternehmens, in der eingehende Postsendungen abgelegt werden, bis der Adressat sie abholt
[2] Speicherplatz für eingehende E-Mails/SMS, auf die der Adressat zugreifen kann

Etymology:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Post und Fach

Synonyms:

[1] Postschließfach
[2] Mailbox

Examples:

[1] Ich muss mal wieder in mein Postfach schauen, ob deine Nachricht nicht endlich angekommen ist.
[2] „Das Postfach quoll über von E-Mails;…“[1]

Translations[edit]

References and further information:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Postfach
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Postfach
[1] canoonet „Postfach
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPostfach

Sources:

  1. Markus Dettmer, Samiha Shafy, Janko Tietz: Volk der Erschöpften. In: DER SPIEGEL 4, 2011, Seite 114-122, Zitat Seite 116.