Pinkepinke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pinkepinke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Pinkepinke
Genitiv der Pinkepinke
Dativ der Pinkepinke
Akkusativ die Pinkepinke

Worttrennung:

Pin·ke·pin·ke, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈpɪŋkəˌpɪŋkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pinkepinke (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Zahlungsmittel, Geld

Synonyme:

[1] Kohle, Pinke, siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Geld

Beispiele:

[1] Mit mehr Pinkepinke wäre jetzt ein Urlaub im sonnigen Süden drin.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pinkepinke
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPinkepinke
[1] The Free Dictionary „Pinkepinke
[1] Duden online „Pinkepinke
[*] canoo.net „Pinkepinke