Piemontesisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Piemontesisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ (das) Piemontesisch das Piemontesische
Genitiv (des) Piemontesisch
(des) Piemontesischs
des Piemontesischen
Dativ (dem) Piemontesisch dem Piemontesischen
Akkusativ (das) Piemontesisch das Piemontesische

Anmerkung:

Die Form „das Piemontesische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Piemontesisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Worttrennung:

Pie·mon·te·sisch, Singular 2: das Pie·mon·te·si·sche, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pi̯emɔnˈteːzɪʃ], Singular 2: [pi̯emɔnˈteːzɪʃə]
Hörbeispiele:
Reime: -eːzɪʃ

Bedeutungen:

[1] Sprache, die in Piemont (nordwestliches Italien) gesprochen wird

Abkürzungen:

[1] ISO 639-3: pms

Oberbegriffe:

[1] romanische Sprache

Unterbegriffe:

[1] Hochpiemontesisch, Niederpiemontesisch

Beispiele:

[1] „Pipino war von der Gleichwertigkeit seiner Sprache mit dem Italienischen überzeugt und konnte sich dabei auf den soziologischen Fakt berufen, daß Piemontesisch selbst am Hofe gesprochen wurde.“[1]
[1] „Diese erklärten, dass bei ihnen zu Hause Piemontesisch gesprochen, aber durchaus auch auf Italienisch gesungen wurde, weswegen das Alter eines Liedes allein über die Sprache nicht zuverlässig ermittelt werden kann[.]“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Piemontesisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPiemontesisch

Quellen: