Pidgin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pidgin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ (das) Pidgin die Pidgins

Genitiv (des Pidgin)
(des Pidgins)
Pidgins
der Pidgins

Dativ (dem) Pidgin den Pidgins

Akkusativ (das) Pidgin die Pidgins

Worttrennung:

Pid·gin, Plural: Pid·gins

Aussprache:

IPA: [ˈpɪdʒɪn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Sprachform/Mischsprache mit stark vereinfachter Grammatik und eingeschränktem Wortschatz, die bei Sprechern mit verschiedenen Muttersprachen ein notwendiges Minimum an Verständigung ermöglicht

Herkunft:

Das Wort ist im 20. Jahrhundert aus englisch pidgin → en entlehnt. Es geht womöglich auf eine chinesische Abwandlung des englischen Wortes "business" zurück.[1]

Synonyme:

[1] Pidginsprache

Sinnverwandte Wörter:

[1] Globalesisch

Gegenwörter:

[1] Kreolsprache

Oberbegriffe:

[1] Sprache

Beispiele:

[1] Pidgins sind in Kolonialzeiten entstanden, um eine gewisse Verständigung zwischen Einheimischen und Händlern/Kolonisten zu ermöglichen. Pidgins sind Mischsprachen mit Bestandteilen aus den Sprachen der Kommunikationspartner.
[1] „Ihr Autor hatte sie mit krakeliger Schrift in einem abenteuerlichen Pidgin verfasst.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Pidgin-Sprachen
[1] canoonet „Pidgin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPidgin
[1] Theodor Lewandowski: Linguistisches Wörterbuch. 4., neu bearbeitete Auflage Quelle & Meyer, Heidelberg 1985, Stichwort: „Pidgin“. ISBN 3-494-02050-7.

Quellen:

  1. Kluge. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. Bearbeitet von Elmar Seebold. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. de Gruyter, Berlin/New York 2002. ISBN 3-11-017472-3; Duden. Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4., aktualisierte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007. ISBN 3-411-04164-1.
  2. Michael Obert: Regenzauber. Auf dem Niger ins Innere Afrikas. 5. Auflage. Malik National Geographic, München 2010, ISBN 978-3-89405-249-2, Seite 90f.


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

piddling, pidgin, pigeon, Pinyin