Pflegekind

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pflegekind (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Pflegekind

die Pflegekinder

Genitiv des Pflegekindes
des Pflegekinds

der Pflegekinder

Dativ dem Pflegekind
dem Pflegekinde

den Pflegekindern

Akkusativ das Pflegekind

die Pflegekinder

Worttrennung:

Pfle·ge·kind, Plural: Pfle·ge·kin·der

Aussprache:

IPA: [ˈp͡fleːɡəˌkɪnt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zur Betreuung und Erziehung von einer fremden Familie aufgenommenes Kind

Synonyme:

[1] Ziehkind

Gegenwörter:

[1] Pflegeeltern

Oberbegriffe:

[1] Kind

Unterbegriffe:

[1] Pflegesohn, Pflegetochter

Beispiele:

[1] „Ein Regelwerk der Familienbehörde soll nun Schutzlosigkeit weiterer Pflegekinder verhindern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Pflegekind
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pflegekind
[*] canoonet „Pflegekind
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPflegekind
[1] The Free Dictionary „Pflegekind
[1] Duden online „Pflegekind

Quellen:

  1. Benjamin Schulz: Tod eines Pflegekinds: Chantals Vermächtnis. In: Spiegel Online. 29. Dezember 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 5. März 2013).