Perfektionismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Perfektionismus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Perfektionismus

Genitiv des Perfektionismus

Dativ dem Perfektionismus

Akkusativ den Perfektionismus

Worttrennung:

Per·fek·ti·o·nis·mus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pɛʁfɛkt͡si̯oˈnɪsmʊs]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪsmʊs

Bedeutungen:

[1] übertriebenes Streben nach Vollkommenheit
[2] Philosophie: ethische Lehre mit dem Glauben an die Vervollkommnung der Menschheit als Ziel der Evolution

Beispiele:

[1] Die Beziehung zu ihr scheiterte, weil er mit ihrem Hang zum Perfektionismus nicht klarkam.
[1] „Als Allzweckwaffe im ewigen Kampf für Perfektionismus und gegen Fussel kommt da der Fusselentferner ins Spiel.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Perfektionismus
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Perfektionismus
[1] canoo.net „Perfektionismus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPerfektionismus
[1] The Free Dictionary „Perfektionismus
[1, 2] Duden online „Perfektionismus

Quellen:

  1. Helge Jepsen: Frauenspielzeug. Eine beinahe vollständige Sammlung lebensnotwendiger Dinge. Hoffmann und Campe, Hamburg 2010, ISBN 978-3-455-38079-8, Seite 29.