Passivität

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Passivität (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Passivität
Genitiv der Passivität
Dativ der Passivität
Akkusativ die Passivität

Worttrennung:

Pas·si·vi·tät, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pasiviˈtɛːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Passivität (Info)
Reime: -ɛːt

Bedeutungen:

[1] der Zustand, passiv zu sein; das Nichtausführen von Handlungen

Herkunft:

im 18. Jahrhundert von französisch passivité → fr entlehnt[1]
Ableitung des Substantivs vom Adjektiv passiv mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ität

Synonyme:

[1] Untätigkeit

Gegenwörter:

[1] Aktivität

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Passivität
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Passivität
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Passivität
[1] The Free Dictionary „Passivität
[1] Duden online „Passivität
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPassivität

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 5., neu bearbeitete Auflage. Band 7, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04075-9, Stichwort passiv.