Passgebühr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Passgebühr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Passgebühr

die Passgebühren

Genitiv der Passgebühr

der Passgebühren

Dativ der Passgebühr

den Passgebühren

Akkusativ die Passgebühr

die Passgebühren

Worttrennung:

Pass·ge·bühr, Plural: Pass·ge·büh·ren

Aussprache:

IPA: [ˈpasɡəˌbyːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zu entrichtende Zahlung für die Ausstellung eines weltweit gültigen Reisedokuments  •  Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen.
[2] Fußball:  Für diese Bedeutung fehlt noch eine Definition.  •  Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen.

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Pass und Gebühr

Beispiele:

[1] „So findet man heraus, dass Lebende trotz knapp 70 Euro Passgebühr immerhin noch billiger reisen als Tote.“[1]
[1] „Des Weiteren muss Nachstehendes beigelegt werden: […] Bestätigung über Bezahlung der Passgebühr […]“[2]
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Passgebühr
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Passgebühr

Quellen:

  1. Philipp Aichinger: Tarifdschungel: Leichen reisen teurer. In: DiePresse.com. 10. April 2009, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 23. Dezember 2017).
  2. Erkenntnis des österreichischen Bundesverwaltungsgerichts vom 1. Dezember 2015