Nutzlast

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nutzlast (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Nutzlast die Nutzlasten
Genitiv der Nutzlast der Nutzlasten
Dativ der Nutzlast den Nutzlasten
Akkusativ die Nutzlast die Nutzlasten

Worttrennung:

Neue Rechtschreibung: Nutz·last, Plural: Nutz·las·ten
Alte Rechtschreibung: Nutz·last, Plural: Nutz·la·sten

Aussprache:

IPA: [ˈnʊʦˌlast]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Last, die von einem Fahrzeug transportiert werden darf

Oberbegriffe:

[1] Last

Beispiele:

[1] „Der Klimabonus gilt für Pkws/Kombis und Klein-Lkws bis 1,5 Tonnen Nutzlast mit einem CO2-Ausstoß bis 160 g/km.“[1]
[1] „Die Reichweite mit voller Nutzlast ist auf 3650 km angelegt, wobei die Swiss, welche noch dieses Jahr die Zertifizierung durch die kanadischen Behörden erwartet, im Einsatz laut Bombardier-Zusicherungen mit noch besseren Werten rechnen darf.“[2]

Wortbildungen:

[1] Nutzlastverkleidung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Nutzlast“, Seite 785.
[1] Wikipedia-Artikel „Nutzlast
[1] Duden online „Nutzlast
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nutzlast
[1] canoo.net „Nutzlast
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNutzlast
[1] wissen.de – Wörterbuch „Nutzlast
[1] The Free Dictionary „Nutzlast
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Nutzlast

Quellen:

  1. http://derstandard.at/2000014743795/Der-Gedanke-an-die-Umwelt-faehrt-mit
  2. http://www.nzz.ch/meinung/reflexe/swiss-geht-mit-bombardier-risiken-ein-1.18565376