Notenständer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Notenständer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Notenständer die Notenständer
Genitiv des Notenständers der Notenständer
Dativ dem Notenständer den Notenständern
Akkusativ den Notenständer die Notenständer
[1] ein Notenständer aus Metall

Worttrennung:

No·ten·stän·der, Plural: No·ten·stän·der

Aussprache:

IPA: [ˈnoːtn̩ˌʃtɛndɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Notenständer (Info)

Bedeutungen:

[1] Gegenstand, auf den man seine Noten legen kann (damit man sie nicht in der Hand halten muss)

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Note und Ständer sowie dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Notenpult

Oberbegriffe:

[1] Ständer

Beispiele:

[1] Er hat seinen Notenständer in einem Second-Hand-Laden gekauft.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Notenständer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNotenständer
[1] The Free Dictionary „Notenständer
[1] Duden online „Notenständer
[*] wissen.de – Wörterbuch „Notenständer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Notenständer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Notenständer