Mengenrabatt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mengenrabatt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Mengenrabatt die Mengenrabatte
Genitiv des Mengenrabattes
des Mengenrabatts
der Mengenrabatte
Dativ dem Mengenrabatt
dem Mengenrabatte
den Mengenrabatten
Akkusativ den Mengenrabatt die Mengenrabatte

Worttrennung:

Men·gen·ra·batt, Plural: Men·gen·ra·bat·te

Aussprache:

IPA: [ˈmɛŋənʀaˌbat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: Rabatt, der beim Kauf einer größeren Menge, z. B. Stückzahl der gleichen Ware, gewährt wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus Menge, Fugenelement -n und Rabatt

Oberbegriffe:

[1] Rabatt

Beispiele:

[1] Leider können wir für diesen Artikel keinen Mengenrabatt gewähren.

Wortbildungen:

[1] einen Mengenrabatt gewähren; den Mengenrabatt berechnen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Mengenrabatt“, Seite 727.
[1] Duden online „Mengenrabatt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mengenrabatt
[1] canoo.net „Mengenrabatt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMengenrabatt
[1] The Free Dictionary „Mengenrabatt