Mehrung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mehrung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Mehrung

die Mehrungen

Genitiv der Mehrung

der Mehrungen

Dativ der Mehrung

den Mehrungen

Akkusativ die Mehrung

die Mehrungen

Worttrennung:
Meh·rung, Plural: Meh·run·gen

Aussprache:
IPA: [ˈmeːʁʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Handlung, die dafür sorgt, dass etwas mengenmäßig zunimmt

Herkunft:
Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs mehren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:
[1] Vergrößerung, Vermehrung

Gegenwörter:
[1] Verminderung, Verringerung

Oberbegriffe:
[1] Handlung

Beispiele:
[1] „Doch seine wahre Leidenschaft galt der Mehrung des Vermögens durch Investitionen, Kreditgeschäfte, Makelgeschäfte und andere Finanzgeschäfte auf den Geldmärkten der Industriellen Revolution.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mehrung
[*] canoonet „Mehrung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMehrung
[*] The Free Dictionary „Mehrung
[*] Duden online „Mehrung

Quellen:

  1. Tom Wolfe: Das Königreich der Sprache. Blessing, München 2017, ISBN 978-3-89667-588-0, Zitat Seite 19. Englisch The Kingdom of Language, 2016.