Mehrfachtäter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mehrfachtäter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Mehrfachtäter die Mehrfachtäter
Genitiv des Mehrfachtäters der Mehrfachtäter
Dativ dem Mehrfachtäter den Mehrfachtätern
Akkusativ den Mehrfachtäter die Mehrfachtäter

Worttrennung:

Mehr·fach·tä·ter, Plural: Mehr·fach·tä·ter

Aussprache:

IPA: [ˈmeːɐ̯faχˌtɛːtɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemand, der nicht nur einmal/mehrfach gesetzwidrig/vorschriftswidrig gehandelt hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv mehrfach und dem Substantiv Täter

Sinnverwandte Wörter:

[1] Rückfalltäter, Serientäter, Wiederholungstäter

Gegenwörter:

[1] Ersttäter

Weibliche Wortformen:

[1] Mehrfachtäterin

Oberbegriffe:

[1] Täter

Beispiele:

[1] „Wenn ein Ersttäter den Eindruck gewinnt, dass seine Taten keine rechtlichen Konsequenzen haben, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass aus ihm ein Mehrfachtäter wird.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mehrfachtäter
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMehrfachtäter
[*] The Free Dictionary „Mehrfachtäter

Quellen:

  1. Tania Kambouri: Deutschland im Blaulicht. Notruf einer Polizistin. 4. Auflage. Piper, München, Berlin, Zürich 2015, ISBN 978-3-492-06024-0, Seite 165.