Meerbarbe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Meerbarbe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Meerbarbe die Meerbarben
Genitiv der Meerbarbe der Meerbarben
Dativ der Meerbarbe den Meerbarben
Akkusativ die Meerbarbe die Meerbarben
[1] zwei verschiedene Meerbarben

Nebenformen:

selten: Meeresbarbe

Worttrennung:

Meer·bar·be, Plural: Meer·bar·ben

Aussprache:

IPA: [ˈmeːɐ̯ˌbaʁbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Meerbarbe (Info)

Bedeutungen:

[1] Ichthyologie: ein Fisch aus der weit verbreitete Familie der Barschverwandten (Percomorphaceae)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Meer und Barbe

Synonyme:

[1] Seebarbe
[1] wissenschaftlich: Mullidae

Gegenwörter:

[1] Barbe,

Oberbegriffe:

[1] Fische, Barschverwandte

Unterbegriffe:

[1] Gelbflossenbarbe, Strich-Punkt-Meerbarbe, Rote Meerbarbe, Streifenbarbe

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] auf Meerbarbe angeln

Wortbildungen:

Gelbstreifen-Meerbarbe, Mittelstreifen-Meerbarbe, Rotstreifen-Meerbarbe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Meerbarbe
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Meerbarbe
[1] The Free Dictionary „Meerbarbe
[1] wissen.de – Lexikon „Meerbarben