Leitartikel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leitartikel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Leitartikel

die Leitartikel

Genitiv des Leitartikels

der Leitartikel

Dativ dem Leitartikel

den Leitartikeln

Akkusativ den Leitartikel

die Leitartikel

Worttrennung:

Leit·ar·ti·kel, Plural: Leit·ar·ti·kel

Aussprache:

IPA: [ˈlaɪ̯tʔaʁˌtiːkl̩], auch: [ˈlaɪ̯tʔaʁˌtɪkl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leitartikel (Info)

Bedeutungen:

[1] Presse: Zeitungsartikel, der an herausgestellter Position meist ausführlich die Meinung eines Autors zu einem bestimmten Thema beschreibt

Herkunft:

Mitte des 19. Jahrhunderts als Lehnübersetzung von englisch leading article → en aufgekommen[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Editorial

Oberbegriffe:

[1] Artikel, Text

Beispiele:

[1] „Am 5. Dezember 2015 erschien die New York Times erstmals seit einem knappen Jahrhundert mit einem Leitartikel auf ihrer Titelseite. In diesem nahm sie das Ereignis von San Bernardino zum Anlass, um eine Verschärfung der Gesetzgebung in Bezug auf den Erwerb von Schusswaffen zu fordern.“[2]
[1] „Er blätterte bis zum Leitartikel, und nachdem er ein paar Auszüge vorgelesen hatte, fragte er, was das solle.“[3]
[1] „Die Presse spiegelte, in Leitartikeln und Leserbriefen, zugleich die Stimmung der Menschen wider.“[4]

Wortbildungen:

Leitartikler

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Leitartikel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leitartikel
[1] canoonet „Leitartikel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Leitartikel
[1] The Free Dictionary „Leitartikel
[1] Duden online „Leitartikel

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 5., neu bearbeitete Auflage. Band 7, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04075-9, Stichwort leiten.
  2. Wikipedia-Artikel „Terroranschlag in San Bernardino“ (Stabilversion)
  3. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 366. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.
  4. Theo Sommer: 1945. Die Biographie eines Jahres. Rowohlt, Reinbek 2005, ISBN 3-498-06382-0, Seite 263.