Landesarchiv

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Landesarchiv (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Landesarchiv die Landesarchive
Genitiv des Landesarchivs der Landesarchive
Dativ dem Landesarchiv den Landesarchiven
Akkusativ das Landesarchiv die Landesarchive

Worttrennung:

Lan·des·ar·chiv, Plural: Lan·des·ar·chi·ve

Aussprache:

IPA: [ˈlandəsʔaʁˌçiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Landesarchiv (Info)

Bedeutungen:

[1] Institution eines Bundeslandes zur Aufbewahrung landesgeschichtlicher und behördlicher Dokumente

Herkunft:

Determinativkompositum aus Land und Archiv mit dem Fugenelement -es

Synonyme:

[1] Staatsarchiv

Oberbegriffe:

[1] Archiv

Beispiele:

[1] „Er wühlte sich durch das Landesarchiv in Speyer.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Landesarchiv
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Landesarchiv
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLandesarchiv

Quellen:

  1. Hendrik Ternieden: Streit um jüdische Begräbnisstätte: Herr Korsch und sein Friedhof. In: Spiegel Online. 22. Oktober 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 14. November 2014).