Kugelscheibe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kugelscheibe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kugelscheibe

die Kugelscheiben

Genitiv der Kugelscheibe

der Kugelscheiben

Dativ der Kugelscheibe

den Kugelscheiben

Akkusativ die Kugelscheibe

die Kugelscheiben

[1] schematische Darstellung einer Kugelscheibe

Worttrennung:
Ku·gel·schei·be, Plural: Ku·gel·schei·ben

Aussprache:
IPA: [ˈkuːɡl̩ˌʃaɪ̯bə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] durch zwei parallele Ebenen begrenzter Bereich innerhalb, beziehungsweise Ausschnitt aus einer Kugel
[2] Ring aus Metall mit schräger Außenfläche

Herkunft:
Determinativkompositum der Substantive Kugel und Scheibe

Synonyme:
[1] Kugelschicht

Gegenwörter:
[2] Kegelpfanne

Oberbegriffe:
[1] Geometrie, Kugelsegment

Unterbegriffe:
[1] Kugelzone

Beispiele:
[1] Die Eigenschaften einer Kugelscheibe lassen sich mathematisch berechnen.
[2] Die Kugelscheibe wird in eine Kegelpfanne gelegt.
[2] „Eine zusätzliche Sicherheit bieten die im Maschinenbau üblichen Unterlegscheiben nach DIN 6319, bei denen eine Kugelscheibe und eine Kegelpfanne ineinandergreifen (Abb 16c).“[1]
[2] „Die Form G der Kegelpfanne unterscheidet sich von der Form D dadurch, dass der Bohrungsdurchmesser der Form G größer ist als der Bohrungsdurchmesser der Kugelscheibe.[2]
[2] „Die Kolben werden gegen Anschlagstifte a gedrückt, die ihrerseits gegen die durch den Handhebel h verstellbare Kugelscheibe s anliegen.“[3]
[2] „Kugelscheiben und Kegelpfannen DIN 6319 werden eingesetzt, wenn sich Spannelemente an nicht parallele Flächen anpassen sollen.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kugelschicht
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kugelscheibe
[2] DIN 6319 Kugelscheiben – Kegelpfannen. In: DIN. Daniela Rickert, 2001, abgerufen am 6. November 2015.

Quellen:

  1. Franz Vaessen: Bauen mit vorgefertigten Stahlbetonteilen. Springer, Wien, New York 1973, ISBN 9783709183212, Seite 16
  2. Heinrich Matuszewski: Handbuch Vorrichtungen. Konstruktion und Einsatz. Vieweg, Braunschweig 1986, ISBN 9783528040055, Seite 135
  3. Hans Rögnitz: Hydraulische und mechanische Triebe für Geradwege an Werkzeugmaschinen. In: H. Haake (Herausgeber): Werkstattbücher für Betriebsangestellte, Konstrukteure und Facharbeiter. Heft 101, Springer, Berlin, Seite 19
  4. DIN 6319 Kugelscheiben, Kegelpfannen. In: Ganter Griff. Abgerufen am 6. November 2015.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kegelscheibe