Kreditkartenbetrüger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kreditkartenbetrüger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kreditkartenbetrüger

die Kreditkartenbetrüger

Genitiv des Kreditkartenbetrügers

der Kreditkartenbetrüger

Dativ dem Kreditkartenbetrüger

den Kreditkartenbetrügern

Akkusativ den Kreditkartenbetrüger

die Kreditkartenbetrüger

Worttrennung:

Kre·dit·kar·ten·be·trü·ger, Plural: Kre·dit·kar·ten·be·trü·ger

Aussprache:

IPA: [kʁeˈdiːtkaʁtn̩bəˌtʁyːɡɐ], [kʁeˈdɪtkaʁtn̩bəˌtʁyːɡɐ]
Hörbeispiele: —, —

Bedeutungen:

[1] Person, die einen Kreditkartenbetrug begeht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kreditkarte und Betrüger sowie dem Fugenelement -n

Weibliche Wortformen:

[1] Kreditkartenbetrügerin

Oberbegriffe:

[1] Betrüger

Beispiele:

[1] „Fünf Mitglieder einer groß angelegten Organisation von Kreditkartenbetrügern sind der Salzburger Polizei ins Netz gegangen.“[1]
[1] „Besonders beliebt soll Airbnb bei Kreditkartenbetrügern sein.“[2]
[1] „Der Bundespolizei ist ein Schlag gegen eine Bande von Kreditkartenbetrügern gelungen.“[3]
[1] „Die mutmasslichen Kreditkartenbetrüger im Alter von 20 und 22 Jahren haben vom November 2012 bis Januar 2013 insgesamt 36 Delikte begangen, wie es in einer Mitteilung der Luzerner Staatsanwaltschaft vom Dienstag heisst.“[4]
[1] „Mit einer internationalen Großaktion ist die Polizei laut ‚Tagesspiegel‘ gegen Kreditkartenbetrüger im Luftverkehr vorgegangen.“[5]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kreditkartenbetrüger
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKreditkartenbetrüger

Quellen: