Kollation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kollation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kollation

die Kollationen

Genitiv der Kollation

der Kollationen

Dativ der Kollation

den Kollationen

Akkusativ die Kollation

die Kollationen

Worttrennung:

Kol·la·ti·on, Plural: Kol·la·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [kɔlaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] Philologie: Abgleich von Textvarianten

Herkunft:

von lateinisch collatio = „Zusammentragen, Zusammenbringen, Vergleichung“; aus collatus, Partizip Perfekt von conferrezusammenbringen, vergleichen[1][2]

Synonyme:

[1] Vergleich

Beispiele:

[1] Meine Kollation der Geschichte „Die Leiden des jungen Werther“ über die abweichenden Textstellen der Fassung von 1787 und 1774.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Kollation von Text

Wortbildungen:

[1] Kollationierung, kollationieren, kollationierend, kollationiert

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kollation
[1] canoonet „Kollation

Quellen:

  1. Duden, Das große Fremdwörterbuch, 4. aktualisierte Auflage, Dudenverlag Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich, 2007, ISBN 3-411-04164-1
  2. Wikipedia-Artikel „Kollation