Kinderporno

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kinderporno (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kinderporno

die Kinderpornos

Genitiv des Kinderpornos

der Kinderpornos

Dativ dem Kinderporno

den Kinderpornos

Akkusativ den Kinderporno

die Kinderpornos

Worttrennung:

Kin·der·por·no, Plural: Kin·der·por·nos

Aussprache:

IPA: [ˈkɪndɐˌpɔʁno]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein Video oder ein anderes Medium, das den Geschlechtsverkehr mit Personen unter 14 Jahren zeigt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kind und Porno sowie dem Fugenelement -er

Gegenwörter:

[1] Jugendporno, Erwachsenenporno

Beispiele:

[1] Er wurde verhaftet, weil man auf seinem Computer massenhaft Kinderpornos gefunden hatte.

Wortbildungen:

Kinderpornobild, Kinderpornofoto, Kinderpornokonsument, Kinderpornoprozess, Kinderpornoring, Kinderpornoseite, Kinderpornoszene

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Kinderporno“ (Weiterleitung)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kinderporno
[*] canoo.net „Kinderporno
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKinderporno
[1] Duden online „Kinderporno
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Kinderporno

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kinderpornografie/Kinderpornographie