Kaufsüchtiger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kaufsüchtiger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Kaufsüchtige die Kaufsüchtigen
Genitiv des Kaufsüchtigen der Kaufsüchtigen
Dativ dem Kaufsüchtigen den Kaufsüchtigen
Akkusativ den Kaufsüchtigen die Kaufsüchtigen

Worttrennung:

Kauf·süch·ti·ger, Plural: Kauf·süch·ti·gen

Aussprache:

IPA: [ˈkaʊ̯fˌzʏçtɪɡɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kaufsüchtiger (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Person, die kaufsüchtig ist; die der Kaufsucht unterliegt

Herkunft:

Ableitung des Substantivs zum Adjektiv kaufsüchtig durch Konversion

Synonyme:

[1] Kaufsuchtkranker

Oberbegriffe:

[1] Suchtkranker

Beispiele:

[1] Als Kaufsüchtiger betrat er kaum ein Geschäft und war schon im Kaufrausch.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kaufsucht