Käseglocke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Käseglocke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Käseglocke

die Käseglocken

Genitiv der Käseglocke

der Käseglocken

Dativ der Käseglocke

den Käseglocken

Akkusativ die Käseglocke

die Käseglocken

[1] Käseglocke

Worttrennung:
Kä·se·glo·cke, Plural: Kä·se·glo·cken

Aussprache:
IPA: [ˈkɛːzəˌɡlɔkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Käseglocke (Info)

Bedeutungen:
[1] Geschirr, welches Käse und andere Lebensmittel abdeckt, um sie vor Ungeziefer und Gerüchen zu schützen

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Käse und Glocke

Oberbegriffe:
[1] Geschirr

Beispiele:
[1] Sie bewahrten ihren Harzer Käse in der Käseglocke auf, damit sich der Geruch nicht in der Wohnung verteilt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Käseglocke
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Käseglocke
[*] canoonet „Käseglocke
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKäseglocke
[1] The Free Dictionary „Käseglocke