Junktor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Junktor (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Junktor

die Junktoren

Genitiv des Junktors

der Junktoren

Dativ dem Junktor

den Junktoren

Akkusativ den Junktor

die Junktoren

Worttrennung:
Junk·tor, Plural: Junk·to·ren

Aussprache:
IPA: [ˈjʊŋktoːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Linguistik: logische Partikel, durch die manche Aussagen zu einer neuen verbunden werden
[2] Mathematik: ein mathematisches Objekt, das Operanden verbindet

Synonyme:
[2] Aussagenverknüpfer, Funktor, Konnektiv, Konnektor, Satzoperator, Satzverknüpfer, Satzverknüpfung, logisches Bindewort, Verknüpfungszeichen

Oberbegriffe:
[1, 2] logische Partikel

Unterbegriffe:
[1] oder, und

Beispiele:
[1] „Denn „nicht“ ist ein abstrakter Junktor, wohingegen die Wörter „positiv“ oder „negativ“ entsprechende Gefühlsketten auslösen können.“[1]
[2] „Ein Junktor (von lat. iungere „verknüpfen, verbinden“) ist eine logische Verknüpfung zwischen Aussagen innerhalb der Aussagenlogik, also ein logischer Operator.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Junktor
[*] canoonet „Junktor
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJunktor
[1] Duden online „Junktor

Quellen:

  1. Junktor. Wortschatz Lexikon Uni Leipzig, 8. Januar 2011, archiviert vom Original am 8. Januar 2011 abgerufen am 26. Juni 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: Junge Freiheit).
  2. Junktor. Wikipedia, 2. Januar 2014, archiviert vom Original am 2. Januar 2014 abgerufen am 26. Juni 2014 (HTML, Deutsch).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Junktion