Inselpastor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Inselpastor (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Inselpastor

die Inselpastoren

Genitiv des Inselpastors

der Inselpastoren

Dativ dem Inselpastor

den Inselpastoren

Akkusativ den Inselpastor

die Inselpastoren

Worttrennung:

In·sel·pas·tor, Plural: In·sel·pas·to·ren

Aussprache:

IPA: [ˈɪnzl̩ˌpastoːɐ̯], auch: [ˈɪnzl̩pasˌtoːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Inselpastor (Info)

Bedeutungen:

[1] für die Bewohner einer Insel zuständiger Pfarrer

Herkunft:

Determinativkompositum aus Insel und Pastor

Synonyme:

[1] Inselpfarrer

Weibliche Wortformen:

[1] Inselpastorin

Oberbegriffe:

[1] Pastor

Beispiele:

[1] „Die Handstempel wurden von den jeweiligen anglikanischen Inselpastoren, die bis 1952 in Personalunion auch die Funktion des Postmeisters ausübten, verwahrt und verwendet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Inselpastor
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Inselpastor

Quellen:

  1. Frithjof Heller: Vergessene Länder (1). Tristan da Cunha – Marken in Kartoffelwährung. In: philatelie. Das Magazin des Bundes Deutscher Philatelisten. Nummer 495, September 2018, ISSN 1619-5892, Seite 42., DNB 012758477.