Haupthaar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haupthaar (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Haupthaar

die Haupthaare

Genitiv des Haupthaars
des Haupthaares

der Haupthaare

Dativ dem Haupthaar
dem Haupthaare

den Haupthaaren

Akkusativ das Haupthaar

die Haupthaare

Worttrennung:

Haupt·haar, Plural: Haupt·haa·re

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯ptˌhaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Haupthaar (Info)

Bedeutungen:

[1] gehoben: Behaarung auf dem Kopf einer Person

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Haupt und Haar

Synonyme:

[1] Kopfhaar

Oberbegriffe:

[1] Behaarung

Beispiele:

[1] „Das Haupthaar, zu langen dünnen Zöpfen geflochten, fällt zum Teil in den Nacken, aber auch in die Stirn, wo es zu einem dunklen Strunk gebunden wurde, der bis zu den Augenbrauen reicht.“[1]
[1] „Das Haupthaar wird seit ein paar Jahren lichter, aber im Gegensatz zu deutschen Haaren fallen türkische Haare nicht einfach aus.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Haupthaar
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Haupthaar
[*] canoonet „Haupthaar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHaupthaar
[*] The Free Dictionary „Haupthaar
[1] Duden online „Haupthaar

Quellen:

  1. Wolf-Ulrich Cropp: Wie ich die Prinzessin von Sansibar suchte und dabei mal kurz am Kilimandscharo vorbeikam. DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2016, ISBN 978-3-7701-8280-0, Seite 68f.
  2. Kaya Yanar: Made in Germany. 3. Auflage. Wilhelm Heyne, München 2011, ISBN 978-3-453-60204-5, Seite 67.