Hühnerklein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hühnerklein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Hühnerklein

Genitiv des Hühnerkleins

Dativ dem Hühnerklein

Akkusativ das Hühnerklein

Worttrennung:
Hüh·ner·klein, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈhyːnɐˌklaɪ̯n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] weniger begehrte Fleischstücke eines Huhn (Innereien, Hals, Kopf, Flügel)

Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Substantiv Huhn und dem Adjektiv klein sowie dem Fugenelement -er (plus Umlaut)

Gegenwörter:
[1] Gänseklein

Oberbegriffe:
[1] Geflügelklein

Beispiele:
[1] „Damit es auch alle wussten, öffnete sie beim Mittagesssen weit die Fenster, um mit dem Geruch nach Hühnerklein die Position der Familie zu unterstreichen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hühnerklein
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hühnerklein
[*] canoonet „Hühnerklein
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHühnerklein
[*] The Free Dictionary „Hühnerklein
[1] Duden online „Hühnerklein

Quellen:

  1. Angela Bajorek: Wer fast nichts braucht, hat alles. Janosch. Die Biographie. Ullstein, Berlin 2016, ISBN 978-3-550-08125-5, Seite 31. Polnisches Original 2015.