Gewinnspiel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewinnspiel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Gewinnspiel

die Gewinnspiele

Genitiv des Gewinnspieles
des Gewinnspiels

der Gewinnspiele

Dativ dem Gewinnspiel
dem Gewinnspiele

den Gewinnspielen

Akkusativ das Gewinnspiel

die Gewinnspiele

Worttrennung:

Ge·winn·spiel, Plural: Ge·winn·spie·le

Aussprache:

IPA: [ɡəˈvɪnˌʃpiːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gewinnspiel (Info)

Bedeutungen:

[1] Spiel, bei dem es etwas zu gewinnen gibt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs gewinnen und dem Substantiv Spiel

Oberbegriffe:

[1] Spiel

Unterbegriffe:

[1] Jubiläumsgewinnspiel, Sommergewinnspiel,
[1] Lotterie, Preisausschreiben, Quiz, Tombola, Toto, Wette

Beispiele:

[1] Er hat 500 Euro bei einem Gewinnspiel im Fernsehen gewonnen.

Wortbildungen:

Gewinnspielfrage

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gewinnspiel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gewinnspiel
[1] Duden online „Gewinnspiel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGewinnspiel

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Spielgewinn