Gerstenkaltschale

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gerstenkaltschale (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gerstenkaltschale

die Gerstenkaltschalen

Genitiv der Gerstenkaltschale

der Gerstenkaltschalen

Dativ der Gerstenkaltschale

den Gerstenkaltschalen

Akkusativ die Gerstenkaltschale

die Gerstenkaltschalen

[1] eine Gerstenkaltschale im Glas

Worttrennung:

Gers·ten·kalt·scha·le, Plural: Gers·ten·kalt·scha·len

Aussprache:

IPA: [ˈɡɛʁstn̩ˌkaltʃaːlə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gerstenkaltschale (Info)

Bedeutungen:

[1] scherzhaft: alkoholhaltiges Erfrischungsgetränk aus Malz, Hopfen und Wasser

Herkunft:

Determinativkompositum der Substantive Gerste und Kaltschale mit dem Fugenelement -n
Die Bezeichnung resultiert aus der Tatsache, dass Gerste zur Herstellung von Malz benötigt wird und daher für das Bierbrauen unabdingbar ist.

Synonyme:

[1] Bier

Beispiele:

[1] Die gesamte Abteilung trifft sich nach Feierabend auf eine Gerstenkaltschale im Biergarten.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Gerstenkaltschale
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gerstenkaltschale
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Gerstenkaltschale
[1] Duden online „Gerstenkaltschale