Gelber Fluss

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gelber Fluss (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym, Wortverbindung[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Gelber Fluss
Genitiv Gelben Flusses
Dativ Gelbem Fluss
Akkusativ Gelben Fluss
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Gelbe Fluss
Genitiv des Gelben Flusses
Dativ dem Gelben Fluss
Akkusativ den Gelben Fluss
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Gelber Fluss
Genitiv eines Gelben Flusses
Dativ einem Gelben Fluss
Akkusativ einen Gelben Fluss

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Gelber Fluß

Worttrennung:

Gel·ber Fluss, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɡɛlbɐ ˈflʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gelber Fluss (Info)

Bedeutungen:

[1] Strom im Norden der Volksrepublik China

Synonyme:

[1] Hoangho/Hwangho, Huang He

Oberbegriffe:

[1] Strom

Beispiele:

[1] Der Gelbe Fluss ist der zweitlängste Fluss in China.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gelber Fluss
[1] wissen.de – Lexikon „Gelber Fluss
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGelber Fluss