Gartenarchitektin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gartenarchitektin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gartenarchitektin

die Gartenarchitektinnen

Genitiv der Gartenarchitektin

der Gartenarchitektinnen

Dativ der Gartenarchitektin

den Gartenarchitektinnen

Akkusativ die Gartenarchitektin

die Gartenarchitektinnen

Worttrennung:

Gar·ten·ar·chi·tek·tin, Plural: Gar·ten·ar·chi·tek·tin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈɡaʁtn̩ʔaʁçiˌtɛktɪn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] weibliche Person (Architektin), die sich berufsmäßig mit der Planung und Gestaltung von Gartenanlagen befasst

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Gartenarchitekt mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Gartenarchitekt

Oberbegriffe:

[1] Architektin

Beispiele:

[1] „Die Gartenarchitektin und Künstlerin Nora Stalzer wohnt mit ihrer Familie in einem Cottage im 19. Bezirk.“[1]
[1] „Die Staudengärtnerin und Gartenarchitektin Anja Maubach aus Wuppertal denkt bei der Planung eines Gartens daher immer zunächst an den Winter und trifft eine Pflanzenauswahl, die mit Farben und Strukturen das Grundstück in der kalten Jahreszeit schmückt.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Gartenarchitektin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gartenarchitektin
[*] canoonet „Gartenarchitektin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGartenarchitektin
[1] Duden online „Gartenarchitektin

Quellen:

  1. Man muss in eine Wohnung hineinfinden. Abgerufen am 21. Mai 2019.
  2. Tipps für die optimale Winterblüte im Garten. Abgerufen am 21. Mai 2019.