Flederhund

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flederhund (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Flederhund die Flederhunde
Genitiv des Flederhunds
des Flederhundes
der Flederhunde
Dativ dem Flederhund den Flederhunden
Akkusativ den Flederhund die Flederhunde
[1] ein Vertreter der Flederhunde (Ptenochirus jagori)

Worttrennung:

Fle·der·hund, Plural: Fle·der·hun·de

Aussprache:

IPA: [ˈfleːdɐˌhʊnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flederhund (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: ein Vertreter der Unterordnung der Megachiroptera aus der Ordnung der Chiroptera (Fledermäuse im weiteren Sinne) mit der einzigen Familie der Flederhunde

Synonyme:

[1] Megachiroptera

Gegenwörter:

[1] Microchiroptera, echte Fledermäuse

Oberbegriffe:

[1] Megachiroptera, Großfledertier

Unterbegriffe:

[1] Pteropodidae

Beispiele:

[1] Die Unterordnung der Flederhunde (Megachiroptera) weist nur die Familie der Flughunde (Pteropodidae) auf.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Brockhaus-Enzyklopädie in vierundzwanzig Bänden. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Siebenter Band: EX–FRT, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1988, ISBN 3-7653-1107-3, DNB 880936584, Seite 370, Artikel „Fledertiere, Flattertiere“, dort auch „Flederhunde oder Großfledertiere“
[1] Michael Schmitt (Herausgeber): Lexikon der Biologie. In 10 Bänden. 1. Auflage. Herder, Freiburg im Breisgau/Basel/Wien 1983–1992, DNB 550880577, Band 3, Seite 343, Artikel „Flederhunde“, mit Verweis auf den Artikel „Flughunde“