Festkommazahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Festkommazahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Festkommazahl

die Festkommazahlen

Genitiv der Festkommazahl

der Festkommazahlen

Dativ der Festkommazahl

den Festkommazahlen

Akkusativ die Festkommazahl

die Festkommazahlen

Worttrennung:

Fest·kom·ma·zahl, Plural: Fest·kom·ma·zah·len

Aussprache:

IPA: [ˈfɛstkɔmaˌt͡saːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Festkommazahl (Info)

Bedeutungen:

[1] Informatik: Zahl mit einer festen Anzahl von Ziffern und fest vorgegebener Position des Dezimalkommas

Herkunft:

[1] zusammengesetzt aus dem Adjektivfest“ und den SubstantivenKomma“ und „Zahl

Synonyme:

[1] Festpunktzahl

Gegenwörter:

[1] Gleitkommazahl

Beispiele:

[1] Bei der dualen Addition von zwei Festkommazahlen werden die negativen Zahlen als Zweierkomplement dargestellt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Festkommazahl