Fertigung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fertigung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fertigung

die Fertigungen

Genitiv der Fertigung

der Fertigungen

Dativ der Fertigung

den Fertigungen

Akkusativ die Fertigung

die Fertigungen

Worttrennung:

Fer·ti·gung, Plural: Fer·ti·gun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈfɛʁtɪɡʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fertigung (Info) Lautsprecherbild Fertigung (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] industrieller oder handwerklicher Produktionsprozess
[2] Produktionsabteilung, wo [1] durchgeführt wird

Herkunft:

Ableitung vom Stamm von fertigen mit dem Ableitungsmorphem -ung

Oberbegriffe:

[1] Prozess

Unterbegriffe:

[1] Kleinserienfertigung, Prototypenfertigung, Serienfertigung, Stromschienenfertigung

Beispiele:

[1] Der Abfall sollte nach der Fertigung getrennt entsorgt werden.
[2] Die Fertigung hat dieses Jahr Gewinne erzielt, was seit langem wieder einmal der Fall ist.

Wortbildungen:

[1] Fertigungsfluss, Fertigungshalle, Fertigungstechnik, Fertigungsverfahren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fertigung
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Fertigung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fertigung
[1] canoonet „Fertigung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFertigung
[1] The Free Dictionary „Fertigung
[1, 2] Duden online „Fertigung