Fahrleitung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fahrleitung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fahrleitung

die Fahrleitungen

Genitiv der Fahrleitung

der Fahrleitungen

Dativ der Fahrleitung

den Fahrleitungen

Akkusativ die Fahrleitung

die Fahrleitungen

Worttrennung:

Fahr·lei·tung, Plural: Fahr·lei·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈfaːɐ̯ˌlaɪ̯tʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fahrleitung (Info)

Bedeutungen:

[1] stromführende Leitung für elektrifizierte Bahnen oder Obusse

Oberbegriffe:

[1] Leitung

Unterbegriffe:

[1] Oberleitung, Stromschiene

Beispiele:

[1] „Linksrheinisch kam die nach wie vor wichtigste Linie 1 wieder in Gang, obwohl gerade im Innenstadtbereich die Kriegsschäden an der Fahrleitung am größten waren.“[1]

Wortbildungen:

[1] Fahrleitungsmonteur, Fahrleitungsschaden

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fahrleitung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fahrleitung
[1] canoonet „Fahrleitung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFahrleitung
[1] Duden online „Fahrleitung

Quellen:

  1. Eckehard Frenz, Rolf Präuner, Wolfgang R. Reimann: Die „Elektrisch“ an Rhein, Mosel und Lahn. Eine Zeitreise mit Straßenbahn und Obus in und um Koblenz. 1. durchgesehene und erweiterte Auflage. Buchhandlung Reuffel, Koblenz 2010, ISBN 978-3-9800158-8-2, Seite 37.