Espagnole

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Espagnole (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Espagnole die Espagnolen
Genitiv der Espagnole der Espagnolen
Dativ der Espagnole den Espagnolen
Akkusativ die Espagnole die Espagnolen

Worttrennung:

Es·pa·g·no·le, Plural: Es·pa·g·no·len

Aussprache:

IPA: [ɛspanˈjoːlə]
Hörbeispiele:
Reime: -oːlə

Bedeutungen:

[1] Tanz aus Spanien

Herkunft:

von gleichbedeutend französisch danse espagnole → fr entlehnt, das sich aus danse → fr „Tanz“ und espagnole → fr „spanisch“ zusammensetzt[1]

Oberbegriffe:

[1] Tanz

Beispiele:

[1] Franz Liszt komponierte eine berühmte Espagnole.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Espagnole
[1] Duden online „Espagnole
[1] wissen.de – Wörterbuch „Espagnole
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Espagnole“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Espagnole

Quellen:

  1. Duden online „Espagnole

Espagnole (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’Espagnole

les Espagnoles

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [ɛspaɲɔl], Plural: [ɛspaɲɔl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staatsbürgerin von Spanien: Spanierin

Gegenwörter:

[1] Staatsbürgerin eines Nachbarstaates: Andorrane, Française, Portugaise

Männliche Wortformen:

[1] Espagnol

Oberbegriffe:

[1] Européen

Unterbegriffe:

[1] Madrilène

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Espagne (Royaume d’Espagne), espagnol, Espagnol, Madrid, mer Méditerranée (Méditerranée), océan Atlantique (Atlantique)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „Espagnole
[1] Liste der Staatennamen Europas auf Französisch und Deutsch
Ähnliche Wörter:
espagnole, Espagnol, espagnol