Esch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Esch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, m[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ das Esch der Esch
Genitiv des Esch des Esch
Dativ dem Esch dem Esch
Akkusativ das Esch den Esch

Worttrennung:

Esch, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Gemarkung einer Gemeinde, die als Feld benutzt wird

Synonyme:

[1] Feldflur, Eschflur, Ackerland, Ösch

Beispiele:

[1] Sie machten einen Sonntagsspaziergang durch das Esch.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Eschflur
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Esch“.
[1] Der Neue Herder. In 2 Bänden. Herder Verlag, Freiburg 1949, Band 1, Spalte 997, Artikel „Esch“