Erpresser

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erpresser (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Erpresser die Erpresser
Genitiv des Erpressers der Erpresser
Dativ dem Erpresser den Erpressern
Akkusativ den Erpresser die Erpresser

Worttrennung:

Er·pres·ser, Plural: Er·pres·ser

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈpʀɛsɐ], Plural: [ɛɐ̯ˈpʀɛsɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɛsɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die andere unter Druck setzt und sie zu etwas zwingt

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs erpressen mit dem Suffix (Derivatem) -er

Weibliche Wortformen:

[1] Erpresserin

Oberbegriffe:

[1] Verbrecher

Beispiele:

[1] Der Erpresser forderte zehntausend Euro.

Wortbildungen:

Erpresserbrief

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Erpressung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erpresser
[1] canoo.net „Erpresser
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonErpresser
[1] The Free Dictionary „Erpresser