Erdölraffinerie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erdölraffinerie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Erdölraffinerie

die Erdölraffinerien

Genitiv der Erdölraffinerie

der Erdölraffinerien

Dativ der Erdölraffinerie

den Erdölraffinerien

Akkusativ die Erdölraffinerie

die Erdölraffinerien

[1] eine Erdölraffinerie

Worttrennung:

Erd·öl·raf·fi·ne·rie, Plural: Erd·öl·raf·fi·ne·ri·en

Aussprache:

IPA: [ˈeːɐ̯tʔøːlʁafinəˌʁiː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Erdölraffinerie (Info)

Bedeutungen:

[1] Industriebetrieb, der aus dem Naturstoff Erdöl durch Destillation, Reinigung (Entschwefelung) und Veredelung (Reformierung) höherwertige Produkte herstellt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Erdöl und Raffinerie

Synonyme:

[1] Ölraffinerie

Gegenwörter:

[1] Bioraffinerie, Zuckerraffinerie

Oberbegriffe:

[1] Raffinerie

Beispiele:

[1] Die ersten Erdölraffinerien entstanden bereits zum Beginn der Mineralöl-Ära, also Mitte des 19. Jahrhunderts.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Erdölraffinerie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erdölraffinerie
[1] canoonet „Erdölraffinerie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErdölraffinerie
[1] The Free Dictionary „Erdölraffinerie
[1] Duden online „Erdölraffinerie
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Erdölraffinerie