Entrundung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Entrundung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Entrundung

die Entrundungen

Genitiv der Entrundung

der Entrundungen

Dativ der Entrundung

den Entrundungen

Akkusativ die Entrundung

die Entrundungen

Worttrennung:

Ent·run·dung, Plural: Ent·run·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ɛntˈʁʊndʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Entrundung (Info)
Reime: -ʊndʊŋ

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Ersetzung eines mit Lippenrundung gesprochenen Vokals durch einen, der ohne die Lippenrundung gesprochen wird

Synonyme:

[1] Delabialisierung, Entlabialisierung

Gegenwörter:

[1] Labialisierung, Rundung

Oberbegriffe:

[1] Artikulation

Beispiele:

[1] „Im Gegensatz zur Rundung bezeichnet die Entrundung das Aufgeben der Lippenbeteiligung bei den Vokalen ü, ö, eu, so daß i, e, ei daraus entsteht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Entrundung
[1] canoo.net „Entrundung
[1] Hadumod Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Kröner, Stuttgart 2002. Stichwort: „Entrundung“. ISBN 3-520-45203-0.
[1] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Entrundung“. Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.

Quellen:

  1. Richard von Kienle: Historische Laut- und Formenlehre des Deutschen. 2., durchgesehene Auflage. Niemeyer, Tübingen 1969, S. 36.