Endophyt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Endophyt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Endophyt

die Endophyten

Genitiv des Endophyten

der Endophyten

Dativ dem Endophyten

den Endophyten

Akkusativ den Endophyten

die Endophyten

Worttrennung:

En·do·phyt, Plural: En·do·phy·ten

Aussprache:

IPA: [ɛndoˈfyːt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Endophyt (Info)
Reime: -yːt

Bedeutungen:

[1] Biologie: Organismus (meist Pilz, Bakterium oder niedere Pflanze), der in einer Pflanze lebt

Beispiele:

[1] Die Verfasser beschreiben den Pilz als Endophyt, der aus der Wirtspflanze Eucryphia cordifolia isoliert wurde und der durch Extrakte aus dieser Pflanzenart im Wachstum gefördert wird.[1]
[1] Der Endophyt kann aber auch zu einer reduzierten Biomasse des Grases führen (Faeth et al. 2004).[2]

Wortbildungen:

[1] endophytisch


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Endophyt
[*] canoo.net „Endophyt

Quellen:

  1. Bemerkungen zu dem Beitrag über Mykodiesel im Tintling 13(4)83(2008). Der Tintling - Die Poilzzeitung, abgerufen am 28. August 2010.
  2. Theresa Karpati: Wirt-Parasit Interaktionen zwischen Blattläusen und entomopathogenen Pilzen. 2007, Seite 1 (PDF-Version).