Endkunde

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Endkunde (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Endkunde

die Endkunden

Genitiv des Endkunden

der Endkunden

Dativ dem Endkunden

den Endkunden

Akkusativ den Endkunden

die Endkunden

Worttrennung:

End·kun·de, Plural: End·kun·den

Aussprache:

IPA: [ˈɛntˌkʊndə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Endkunde (Info)

Bedeutungen:

[1] Handel, Wirtschaft: Person, die eine Ware/Dienstleistung für sich selbst besitzen/nutzen will

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Ende und dem Substantiv Kunde

Synonyme:

[1] Endverbraucher

Weibliche Wortformen:

[1] Endkundin

Oberbegriffe:

[1] Kunde

Beispiele:

[1] „Die beliebteren sind jene, die sich an die sogenannten Endkunden richten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Endkunde
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Endkunde
[1] canoonet „Endkunde
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEndkunde
[1] Duden online „Endkunde

Quellen:

  1. Petra Hartlieb: Meine wundervolle Buchhandlung. DuMont Buchverlag, Köln 2014, ISBN 978-3-8321-9743-8, Seite 80.