Elisabeth

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elisabeth (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (die) Elisabeth die ?
Genitiv (der Elisabeth)
Elisabeths
der ?
Dativ (der) Elisabeth den ?
Akkusativ (die) Elisabeth die ?
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Eli·sa·beth

Aussprache:

IPA: [eˈliːzabɛt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elisabeth (Info), Lautsprecherbild Elisabeth (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

hebräisch: אֱלִישֶֽׁבַע, Elischeba = Mein Gott ist [mein] Schwur/Eid [Quellen fehlen]

Namensvarianten:

[1] Elisa, Elsa, Else, Lisbeth, Lisa

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Königin Elisabeth von England

Beispiele:

[1] Elisabeth wohnt nicht mehr auf dem Schloss, sie ist in die Stadt gezogen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Elisabeth
[1] Duden online „Elisabeth (weiblicher Vorname)