Elektriker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elektriker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Elektriker

die Elektriker

Genitiv des Elektrikers

der Elektriker

Dativ dem Elektriker

den Elektrikern

Akkusativ den Elektriker

die Elektriker

Worttrennung:
Elek·t·ri·ker, Plural: Elek·t·ri·ker

Aussprache:
IPA: [eˈlɛktʁɪkɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elektriker (Info)

Bedeutungen:
[1] Handwerker, der im Bereich der Elektronik tätig ist

Synonyme:
[1] Elektroniker

Sinnverwandte Wörter:
[1] Elektroinstallateur

Weibliche Wortformen:
[1] Elektrikerin

Oberbegriffe:
[1] Handwerker

Unterbegriffe:
[1] Autoelektriker

Beispiele:
[1] Weil eine neue Stromleitung verlegt werden sollte, mussten wir den Elektriker rufen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 482.
[1] Wikipedia-Artikel „Elektriker
[1] wissen.de – Wörterbuch „Elektriker
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elektriker
[*] canoonet „Elektriker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonElektriker
[1] The Free Dictionary „Elektriker
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Elektriker
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Elektriker“ (Wörterbuchnetz), „Elektriker“ (Zeno.org)