Einheitensymbol

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einheitensymbol (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Einheitensymbol die Einheitensymbole
Genitiv des Einheitensymbols der Einheitensymbole
Dativ dem Einheitensymbol den Einheitensymbolen
Akkusativ das Einheitensymbol die Einheitensymbole

Worttrennung:

Ein·hei·ten·sym·bol, Plural: Ein·hei·ten·sym·bo·le

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nhaɪ̯tn̩zʏmˌboːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Einheitensymbol (Info)

Bedeutungen:

[1] Abkürzung für eine Maßeinheit physikalischer Größen

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Substantiv Einheit, dem Fugenelement -en und dem Substantiv Symbol

Synonyme:

[1] Einheitenzeichen

Gegenwörter:

[1] Formelzeichen, Maßzahl

Beispiele:

[1] Das Einheitensymbol für die Kraft ist das „N“ und steht für Newton.
[1] Das Einheitensymbol „µl“ bedeutet Mikroliter.
[1] Produkte und Quotienten der Einheitensymbole werden nach den üblichen Regeln der Algebra gebildet.
[1] Die dezimalen Vielfachen, beispielsweise das 103- oder 10-6-fache einer Einheit, bezeichnet man durch Vorsilben, die als Kurzzeichen vor das Einheitensymbol geschrieben wurden.[1]
[1] In der Technik benutzt man statt der Einheit 1 mol meistens das Kilomol, dessen Einheitensymbol kmol ist.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Einheitensymbol

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Peter Stephan,Karl Stephan,Franz Mayinger,Karlheinz Schaber: Thermodynamik: Grundlagen und technische Anwendungen. Springer Lehrbuch. Band 1: Einstoffsysteme, Springer, Berlin/Heidelberg/New York 2005, ISBN 978-3-540-22035-0, Seite 12, 37 (Zitiert nach Google Books, Google Books).