E-Jugend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

E-Jugend (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die E-Jugend

die E-Jugenden

Genitiv der E-Jugend

der E-Jugenden

Dativ der E-Jugend

den E-Jugenden

Akkusativ die E-Jugend

die E-Jugenden

Worttrennung:

E-Ju·gend, Plural: E-Ju·gen·den

Aussprache:

IPA: [ˈeːˌjuːɡn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild E-Jugend (Info)
Reime: -eːjuːɡn̩t

Bedeutungen:

[1] Sport: fünftälteste Gruppe der Jugendlichen

Herkunft:

Kompositum aus E (nach der alphabetischen Reihenfolge) und dem Substantiv Jugend

Gegenwörter:

[1] A-Jugend, B-Jugend, C-Jugend, D-Jugend, F-Jugend, G-Jugend

Beispiele:

[1] Bei der E-Jugend erkämpfte ich den dritten Platz.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „E-Jugend
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „E-Jugend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalE-Jugend
[1] Duden online „E-Jugend
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „E-Jugend